Willkommen bei der

Freien Schule Saar

einer Alternativschule in freier Trägerschaft

Eröffnung 2023

In unserer Kindheit beginnen wir die Welt zu entdecken. In dieser Phase des Lebens sammeln wir weitaus mehr Erfahrungen als im gesamten restlichen Leben. Den Heranwachsenden wollen wir ein positives Lern- und Entwicklungsfeld anbieten, das sie dazu befähigt, durch persönliche Auseinandersetzung mit der Welt zu reifen. Unser Ziel ist es, die individuelle Entfaltung zu unterstützen, damit sie mit Mut und Freude ihren eigenen Weg gehen können.

Über uns

Wir sind fünf Menschen, die sich 2021 zusammen gefunden haben, um einen Ort zu schaffen, an dem Kinder glücklich und mit Spaß lernen und wachsen können.

Seitdem arbeiten wir gemeinsam mit viel Herzblut und Nachdruck an der Verwirklichung unserer Vision, der freien Grundschule Saar.

Wir teilen die Überzeugung, dass Schule auch anders funktionieren kann. Nämlich ohne Leistungsdruck, Noten und feste Stundenpläne, dafür aber mit viel Freiraum für Kreativität und zum Entfalten der eigenen Interessen und Fähigkeiten.

Irma Kuhn
Grundschulpädagogin
Susanne Matheis
Gymnasiallehrerin
Viktoria Perschinskaja
Planungsingenieurin TGA
Lilian Riewer
ImmobilienverwalterIn
Nina Di Marco
Grundschulpädagogin

UNSER VERSTÄNDNIS VON SCHULE UND LERNEN

Jeder Mensch, ob jung oder alt, hat eine angeborene, intrinsische Motivation zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Lernen versteht sich dementsprechend als individueller, fortschreitender, biologischer Prozess des Verstehens und sich Erschließens der eigenen Umwelt, der durch das natürliche Interesse jedes Individuums, entdecken und gestalten, lernen und sich entwickeln zu wollen, gesteuert wird. Die Frage, unter welchen Bedingungen, Kinder ihre intrinsische Lust am Lernen und Gestalten weiterentwickeln und zu starken, verantwortungsbewussten und teamfähigen Persönlichkeiten heranwachsen, lässt sich aus neurowissenschaftlicher Sicht sowie durch Erkenntnisse der Hirnforschung gut beantworten. Von grundlegender Bedeutung ist es, den Kindern ein Lernumfeld anzubieten, das sie dazu befähigt, durch persönliche Auseinandersetzung mit der Welt allmählich zu reifen. Maßgeblich für einen gelingenden Lernprozess ist die eigenständige, selbstgewollte und selbstgesteuerte Auseinandersetzung mit Inhalten und Themen in einer geeigneten Umgebung. Einzig dieses intrinsische Lernen, so zeigen Forschungsergebnisse, hat einen wirklich langfristigen Erfolg und bewirkt neurologische Veränderung im Sinne von „Wissenszuwachs“. Nach unserem Konzept lernen die Kinder daher:

  • frei,
  • eigenständig,
  • selbstbestimmt,
  • im eigenen Tempo und
  • im eigenen Rhythmus.
Das bedeutet konkret:

DIE KINDER BESTIMMEN SELBST MIT WAS SIE SICH WANN UND WIE LANGE BESCHÄFTIGEN.

So lernen sie, von Anfang an, selbst Verantwortung für ihren eigenen Lernprozess zu übernehmen, was heute mehr denn je Kernkompetenz für ein erfolgreiches Leben ist. Niemand weiß, wie die Arbeitswelt im Jahr 2042, 2052 oder gar 2062 aussieht. Wir haben jedoch heute die Verpflichtung unsere Kinder in den Schulen auf diese Welt von morgen vorzubereiten.

Die Kinder lernen an der Freien Grundschule Saar daher:

  • altersübergreifend, miteinander und voneinander
  • nicht im festen Klassen- oder Gruppenverband, sondern in sich immer wieder neu findenden, kleinen Interessengruppen
  • ohne Leistungs- oder Notendruck
  • ohne verbindliche Hausaufgaben

Wir ermöglichen den jungen Menschen an der Freien Grundschule Saar:

Selbstständiges Lernen im eigenen Rhythmus unter Beobachtung und Begleitung kompetenter Mentoren in einer anregend gestalteten Lernumgebung.

Unsere pädagogische Gesamtkonzeption umfasst im ersten Schritt eine Grundschule. Wir beabsichtigen mit einer Schülerzahl von etwa 25 SchülerInnen zu starten und diese kontinuierlich zu erhöhen. Im zweiten Schritt soll die Grundschule nach ca. 3 Jahren durch eine weiterführende Schule ergänzt werden.

Förderer

Grafikdesign Bettina Weyland
www.grafikdesign-weyland.de

 

Jede Hilfe und Mitwirkung beim Bereichern unseres finanziellen Bausteins ist willkommen!

Bankverbindung:

Freie Schule Saar e.V.
IBAN: DE12 5935 0110 0370 0848 81
BIC: KRSAE55XX
KSK Saarlouis

Paypal:

Kontakt